Ausstellungen, Führungen & Rundfahrten

Antike zum Anfassen

Beschreibung

Die ständige Ausstellung des Antikenmuseums vermittelt ein anschauliches Bild vom Alltag der antiken Mittelmeerwelt. Studierende der Kunstpädagogik und Archäologie haben hier in Kooperation mit Praxispartnern Angebote für blinde und sehschwache Menschen entwickelt. Ziel ist ein lebendiger Dialog mit antiker Kunst. Im Rahmen des Louis Braille Festivals werden die Taststationen der Öffentlichkeit vorgestellt.

Ort

Antikenmuseum der Universität Leipzig
Alte Nikolaischule
Nikolaikirchhof 2
04109 Leipzig

Zeit

6.7.2019, 14:00 Uhr
7.7.2019, 11:30 Uhr
7.7.2019, 13:00 Uhr
7.7.2019, 14:00 Uhr
7.7.2019, 15:00 Uhr

Samstag, 6.7.2019, 14:00 Uhr: „Homer in den Bart gefasst“
Bei dieser Führung lernen Sie den berühmtesten Blinden der Antike kennen: Homer, den Dichter der Odyssee und der Ilias.

Sonntag, 7.7.2019, 11:30 Uhr: „Im Reich des Weingottes“
Im Rahmen einer Führung steht seltenes griechisches Tafelgeschirr zum Ertasten bereit.

Sonntag, 7.7.2019, 13:00 Uhr: „Von Falten und Frisuren“
Im Rahmen einer Führung können Sie die Gesichtszüge eines römischen Bürgers und eines Kaisers erfühlen.

Sonntag, 7.7.2019, 14:00 Uhr: „Museum für alle“
Die Führung informiert umfassend über das studentische Inklusionsprojekt. Alle Stationen werden vorgestellt.

Sonntag, 7.7.2019, 15:00 Uhr: „Ein Haus für die Götter“
Die Führung zeigt, welche Werkzeuge die antiken Baumeister verwendet und welche Spuren sie damit im Stein hinterlassen haben.

Tickets & Preise

kostenfrei

Besonderheiten

Gruppen willkommen – Anmeldung erbeten

Barrierefreiheit & Assistenz

Kontakt & Anmeldung

Telefon
0341 97 30 700
E-Mail
museumfueralle@gmail.com
Website
http://antik.gko.uni-leipzig.de

Anfahrt

Tram: Halt „Augustusplatz“
S-Bahn: Halt „Leipzig, Markt“ oder „Leipzig Hauptbahnhof“

Schließe Detailansicht Gehe nach oben Gehe nach oben