Kino & Film

„Heißer Sommer“ – DEFA-Spielfilm

Beschreibung

Im Rahmen des diesjährigen Sommerkinos präsentiert das Budde-Haus einen der erfolgreichsten Filme der DDR. „Heißer Sommer“ ist ein komödiantischer Musikfilm aus dem Jahr 1968, bei dem sich elf Oberschüler aus Leipzig und zehn Schüler aus dem damaligen Karl-Marx-Stadt (heute: Chemnitz) immer wieder über den Weg laufen. Schließlich treffen sich alle in einem kleinen Dorf an der Ostsee.

Filmvorführung mit Diskussion und Filmkritik.

Moderation & Diskussion: Ray Rühle (mdr)

Ort

FAIRbund e. V.
Budde-Haus
Lützowstraße 19
04157 Leipzig

Zeit

5.7.2019, 19:00 Uhr

Tickets & Preise

Erwachsene: 5,00 €

Barrierefreiheit & Assistenz

Kontakt & Anmeldung

Telefon
0341 90 96 00 37
E-Mail
kontakt@budde-haus.de
Website
https://www.budde-haus.de/

Anfahrt

Tram: Halt „S-Bahnhof Gohlis“
S-Bahn: Halt „Leipzig-Gohlis“

Schließe Detailansicht Gehe nach oben Gehe nach oben